Autor Thema: Félag Jarðfræði, Kortagerð og Jörðin Mæling | Gesellschaft für Geologie, Kartographie und Geodäsie  (Gelesen 7029 mal)

El Santo Spagie

  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
    • http://tropika.mikronation.de
Okay könnten Sie mir einie Stellen empfehelen die aus Geologischer Sicht am leichtesten zu erreichen sind und gleichzeitig auch noch einen guten Energiebetrag liefern.
Finanzminister und Präsident der
Energía para de Tropika

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Sie sollten es an den Plattengrenzen versuchen, jedoch fragen sie lieber einmal bei der ORKA AG nach, die sind dort auch recht stark vertreten.

*so* sry, hat etwas gedauert *so*

El Santo Spagie

  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
    • http://tropika.mikronation.de
Hätten Sie sonst noch empfehlungen für meine Firma ?
Finanzminister und Präsident der
Energía para de Tropika

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Auf Anhieb? Nein.

Immer nett und freundlich sein und auch nicht vergessen die Steuern zu zahlen.

El Santo Spagie

  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
    • http://tropika.mikronation.de
Lächelt

Gracias , dann werde ich mich mal wieder auf den Weg machen.
Finanzminister und Präsident der
Energía para de Tropika

Björn Davíðsson

  • Beiträge: 215
    • Profil anzeigen
    • http://
Ein Spendencheck der ORKA AG über 330.000.000 EK trifft ein.
[/i]

KRAFTLOS? Probiere es doch mal mit ORKA!

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Man nimmt diese Wendung mit Freude auf und beginnt sogleich das Geld zu verplanen.

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://

Agnar Bróðirsson

  • Beiträge: 174
    • Profil anzeigen
    • http://
Agnar nimmt den Hörer in die Hand und wählt die Nummer des FJKJM.

Schönen guten Tag,
ich rufe an, da wir von ihrer Institution ein Bodengutachten benötigen. Bei dem Anliegen handelt es sich um die wichtige geplante Bahnstrecke zwischen dem Flughafen und der Hauptstadt.

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Nimmt ab.

Góðan daginn! Das sollte kein Problem darstellen, gibt es bereits ein Gebiet, welches in Frage kommt oder ist das für dich egal?

Agnar Bróðirsson

  • Beiträge: 174
    • Profil anzeigen
    • http://
Die Südstadt und das Zentrum der Hauptstadt müssten untersucht werden, da dort die Bahntrasse ins Erdreich wechseln soll. Wenn alles nach Plan läuft und das Bodengutachten es für Möglich hält.

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Gibt es ein Zeitfenster? Also ein Fertigstellungstermin?


FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://

FJKJM

  • Beiträge: 42
    • Profil anzeigen
    • http://
Es werden Erdstöße festgestellt die von einem weit entfernten Punkt zu kommen scheinen. Die Art der Aufzeichnungen lassen auf einen menschlichen Ursprung schließen.