Autor Thema: Anrede und so weiter  (Gelesen 1450 mal)

Frank Isara

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
    • http://
Anrede und so weiter - 05.03.2011, 09:26
Wie spricht man Leute überhaupt an?
Mit Du, nur mit Vornamen?
Hochkommissar und Kommissar für Äußere Angelegenheiten der Liga Freier Republiken
Vorsitzender der SD-LP Nerlant

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Anrede und so weiter - 05.03.2011, 09:59
In etwa so: Hi Frank, schön dass Du auch da bist. Also Du + Vorname. Die Ausnahme bilden Gäste aus dem Ausland. Aus Rücksicht und Höflichkeit siezen wir hier, was untereinander niemals passiert, weder bei Älteren Menschen noch bei Vorgesetzten oder Fremden, es wird immer geduzt.

Jónas Sigurðsson

  • Administrator
  • Beiträge: 2 633
    • Profil anzeigen
    • http://
Anrede und so weiter - 05.03.2011, 10:03
Für Eldländer untereinander ja. Vielleicht sogar für Gäste, die eldländisch reden. Aber wenn man auf Albernisch oder Imperianisch ausweicht, was wahrscheinlich für die meisten Gäste der Fall ist, dürften man wohl Sie + Nachname nehmen, wie in diesen Sprachen halt üblich.

Edit: Okay, das war zu langsam. ;)

Frank Isara

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
    • http://
Anrede und so weiter - 05.03.2011, 10:05
Ah! Das hatte ich erwartet.
Schön, ich habe etwas verstanden! :)

Im übrigen läuft das in der Türkei/Sergei ähnlich, nur dass es ta ein "sie" gibt ... was im türkischen aber "euch" ist quasi:

Wie geht es euch Einar?

:)
Hochkommissar und Kommissar für Äußere Angelegenheiten der Liga Freier Republiken
Vorsitzender der SD-LP Nerlant