Autor Thema: [Diskussion] CartA Weltkriegsplanung  (Gelesen 4790 mal)

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Die CartA führt gerade eine Weltkriegsplanung durch. Hierbei wird der letzte Weltkrieg geplant.

Früher oder später werden wir uns wohl einbringen müssen. Lasst uns doch mal über unsere Position diskutieren.


Ich würde sagen, wir waren Neutral und haben an beide Seiten verkauft.

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Jónas Sigurðsson

  • Administrator
  • Beiträge: 2 617
    • Profil anzeigen
    • http://
Wir wissen doch noch nicht mal, wer die beiden Seiten waren. ;)

Ich glaube, als Neutrale müssen wir uns erstmal zurückhalten, bis feststeht, was überhaupt grob geplant ist. Je nachdem, wie Eldeyja dann strategisch liegt und wenn wir auch damals schon kein Militär hatten, könnte ich mir gut vorstellen, dass wir zeitweise besetzt waren.

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Naja, mir schwebt das gerade wie Schweden im WWII vor. Die waren auch "Neutral", haben aber extrem mit den Deutschen zusammen gearbeitet (Eisen, Wegerecht usw.)...

Vielleicht waren wir auch Kriegsauslöser und haben deswegen kein Militär mehr xD

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Wir hatten noch nie Militär. Die ganzen 1000 Jahre nicht. Ich könnte mir auch höchstens eine Besatzungszeit vorstellen.

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Besatzungen haben nur immer diesen bitteren Beigeschmack von Ausbeutung der Besetzten...

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Naja so ganz ereignislos soll unsere Geschichte ja auch nicht sein. Es könnte sich ja wie im RL-Island auch um eine "freundliche" Übernahme gehandelt haben. Die Engländer haben nach dem Fall Dänemarks Island besetzt, um einer Besatzung durch die Nazis zuvor zu kommen. Später wurden Sie durch Amis ersetzt, die sich wegen des Kalten Krieges dort auch bis heute gehalten haben. Das kommt in unserem Fall nicht in betracht, da ich fremden Militärbasen in Eldeyja auch eher ablehnend gegenüber stehe.

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Ich hätte ja gesagt, wir haben gegen Schutz und Geld, Al und S verkauft, ggf. hätten Schiffe hier auf Proviant bunkern können ;)

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Ich glaub wir können da schon etwas mutiger sein. Wir sind Wikinger!

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Wikinger ohne Waffen und Armee, ja sind wir grausam ^^

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Unsere Polizei hat Waffen und die Küstenwache auch. Außerdem gibt es 140.000 registrierte Schusswaffen auf der Insel, dass ist statistisch eine pro Familie!

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
o.O Wo hab ich die Zahlen schon wieder übersehen... naja, komm bei Eisbären und Papageientauchern muss man sich auch verteidigen können.

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG

Einar Sigurdsson

  • Beiträge: 1 040
    • Profil anzeigen
    • http://eldeyja.kopfstaat.net/forum/
Die Zahlen... die hab ich gerade gefunden! Ja, gefunden! ;) Was ich meine ist, dass unsere Geschichtsschreibung durch sowas schon gut aufgepimpt werden könnte.

Sigurður Guðjohnson

  • Beiträge: 186
    • Profil anzeigen
Man kann ja mal sehen was sich da so entwickelt und dann entscheiden ob da was für uns dabei ist.

Vorsitzender der Folkvangarflokkurinn
Geschäftsführer der Hræsvelgr Industries

Frank Isara

  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
    • http://
In Deutschland gibt es um die 30 Millionen Schusswaffen, das sind ca. eine pro Familie ... ;)
Hochkommissar und Kommissar für Äußere Angelegenheiten der Liga Freier Republiken
Vorsitzender der SD-LP Nerlant

Thelma Vilhjálmsdóttir

  • Administrator
  • Beiträge: 1 502
    • Profil anzeigen
    • http://
Ist zwar kein Weltkrieg, aber läuft sicher irgendwann darauf hinaus.


Wollen wir uns dort mal mit hineinhängen?

Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja
Vorstandsvorsitzende der Telefóna Eldeyja Tochter Mannvirki Eldeyja AG